• Language
  • de-DE

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Buchungsprozedur

Wir bemühen uns, alle Anfragen innerhalb von 24h zu beantworten. Wir prüfen, ob das angefragte Objekt verfügbar ist und senden Ihnen ein Angebot mit Gesamtpreis inklusive Steuern und anfallender Gebühren. Wenn Sie sich zur Buchung entscheiden, senden wir Ihnen einen Buchungscode, den Sie in das Bezahlungsformular eintragen sowie alle notwendigen Angaben (Personalangaben, Reiseinformationen und Bezahlungsdetails). Die Reservierung wird nach Erhalt der Anzahlung bestätigt.

Der Vertrag wird zwischen CIR und dem Mieter, der im Mietvertrag aufgeführt ist, abgeschlossen. Diese Person ist für alle Zahlungen, Bestimmungen und Konditionen verantwortlich, wie sie im Mietvertrag vereinbart sind.

Zahlungsbedingungen

Es wird eine Anzahlung von 60% des Gesamtbetrages bei der Buchung fällig, um die Reservierung sicherzustellen. Der Restbetrag wird 6 Wochen vor Anreise fällig. Sobald wir Ihre Anzahlung erhalten haben, schicken wir Ihnen per Email eine Bestätigung. Den Voucher erhalten Sie nach Bezahlung der Restsumme und aller notwendigen Angaben. Auf dem Voucher stehen An- und Abreisedatum, Anzahl der Gäste, Adresse und Telefonnummer des gemieteten Objektes, Reservierungsnummer und weitere wichtige Informationen bezüglich Ihrer Buchung.

Falls CIR die Zahlung nicht entsprechend der Zahlungsbestimmungen erhält, erhalten Sie eine Erinnerung. Reservierungen werden annulliert, wenn die Zahlung innerhalb von 2 Werktagen nicht erfolgt ist. Bei Buchungen, die innerhalb von 6 Wochen vor Anreise gebucht werden, wird der Gesamtbetrag bei der Reservierung fällig.

Preise und extra Kosten

Preise können unangekündigt verändert werden. Die Preise sind in US Dollar ausgeschrieben, ausser der Euro Preis wird explizit angegeben. Zahlungen müssen dem Betrag des Reservierungsformulars und der entsprechenden Währung entsprechen.

Für genauere Währungsangaben schauen Sie bitte auch auf doe Webseite der Zentralen Bank von Curacao und St. Martin:

http://www.centralbank.an/exchange-rates.html (s. Buying rate column)

Mietpreise sind zuzüglich 5% Servicegebühr und 7% Touristensteuer.

Versicherung

Die Mieter sind selbst für das Abschliessen einer Reise- und einer Reiserücktrittsversicherung verantwortlich. Entsprechende Versicherungen können im Internet, im Reisebüro oder bei einem Versicherungsbüro abgeschlossen werden.

Kapazität der Villen

Die Gesamtanzahl von Personen, die sich in der Unterkunft befinden, ist beschränkt auf die Personen, die angemeldet sind und bezahlt haben, wie es auf dem Reservierungsformular angegeben ist. Sollte dies nicht übereinstimmen, müssen Extrapersonen sofort bezahlen oder die Unterkunft muss ohne Rückerstattung sofort geräumt werden.

Hausregeln

Gäste müssen sich an die Hausregeln der Unterkunft halten. Die Hausregeln befinden sich entweder in der Unterkunft selbst oder sind an der Rezeption erhältlich. Falls sich Gäste nicht an die Hausregeln halten, können diese des Hauses verwiesen werden durch den Eigentümer, Verwalter oder CIR ohne Geldrückerstattung.

Falls Reparaturen oder Instandhaltungsarbeiten im oder rund um das gemietete Objekt notwendig sind, kooperiert der Mieter und ermöglicht Zugang, so dass die notwendigen Arbeiten ausgeführt werden können, ohne Anspruch auf eine Rückerstattung.

Änderungen der Reservierung

CIR kann nicht garantieren und ist nicht verpflichtet, Änderungen zu akzeptieren, sobald der Mieter den allgemeinen Geschäftsbedingungen zugestimmt hat. CIR wird jedoch überprüfen, ob eine Änderung möglich ist. Falls eine Änderung möglich ist, wird CIR eine Bearbeitungsgebühr von US$ 75.- in Rechnung stellen.

Stornierung

Der Mieter kann jederzeit eine Reservierung stornieren oder den Namen des Mieters ändern. Dies ist jedoch nur schriftlich und während der regulären Öffnungszeiten möglich.

Bei Stornierungen, die bis 45 Tage vor der Anreise eingehen, müssen 50% des Gesamtbetrages bezahlt werden , falls nicht anders angegeben.

Bei Stornierungen, die in weniger als 45 Tagen vor Anreise eingehen, werden 100% des Gesamtbetrages fällig. Manche Eigentümer lassen eine neue Buchung zu einem späteren Zeitpunkt gegen eine Gebühr zu. Dies kann jedoch nicht garantiert werden.

Nichterscheinen, späte Ankunft, Veränderungen der Personen und frühe Abreise sind nicht erstattbar.

Zuständigkeit von CIR

CIR ist dafür verantwortlich, dass die Umschreibungen der Objekte zutreffend sind. CIR ist nicht verantwortlich für Veränderungen, die vom Verwalter/ Eigentümer nicht an CIR berichtet wurden, nachdem die Umschreibung geschrieben und vom Verwalter / Eigentümer freigegeben wurde.

CIR behält sich das Recht vor, vergleichbare oder bessere Unterkünfte ohne Haftung zu ersetzen, falls die gebuchte Unterkunft verkauft, ausser Betrieb oder aus irgendeinem Grund nicht dem CIR Standard entspricht. CIR wird dem Mieter innerhalb von 48h eine vergleichbare oder bessere Unterkunft anbieten. Falls keine vergleichbaren Unterkünfte verfügbar sind, wird der Gesamtbetrag der ursprünglichen Buchung ausbezahlt.

Wenn der Mieter nicht mit der angebotenen Alternative einverstanden ist, muss er dies innerhalb von 48h CIR mitteilen und die Buchung stornieren. In diesem Fall werden alle gemachten Zahlungen rückerstattet.

Haftpflicht

CIR handelt als Agent für Unterkünfte und übernimmt keine Haftung für Verlust oder Beschädigung von Eigentum und keine Haftung für Verletzungen, Unfälle, Verspätungen oder Unregelmässigkeiten in der Unterkunft. Die Gäste sind während ihres Aufenthaltes für die Unterkunft verantwortlich. Es ist empfehlenswert, eine entsprechende Versicherung abzuschliessen, die Personen- und Sachschäden auf Reisen abdecken. CIR ist nicht dafür verantwortlich, wenn eine Unterkunft nicht den Vorstellungen entspricht. Darüberhinaus ist CIR nicht verantwortlich für Dienstleistungen Dritter.

Curacao entwickelt sich besonders in den letzten Jahren stark weiter, was sich in der Anzahl an Baustellen niederschlägt. CIR ist nicht für Baulärm oder Baustellen in der Nähe der Unterkunft verantwortlich. Baustellen und/ oder Lärmbelästigungen sind kein Grund für eine Geldrückerstattung oder Stornierung.

Haftungsausschluss

Cir ist nicht verantwortlich für Veränderungen, die in keinem Zusammenhang mit der gemieteten Unterkunft stehen, wie z.B. Hotels, Geschäfte, Wasser- und Stromversorgung, lokale Tarife und Steuern, Strassenbaustellen und anderen Baustellen, etc.

Im Falle einer Stornierung auf Grund höherer Gewalt, wie z.B. Krieg, Streik, Naturkatastrophe, irreguläre Wetterverhältnisse, Feuer, Überschwemmung, Tod des Eigentümers,etc., kann der Mietvertrag durch CIR ohne entstehende Kosten annulliert werden. CIR informiert den Mieter innerhalb von 14 Tagen nach Auftreten des Ereignisses. CIR kann auch mit sofortiger Wirkung annullieren.

Verantwortlichkeit des Mieters

Der Mieter ist verantwortlich für die gemietete Unterkunft mit Inventar während der Dauer des Mietverhältnisses und ist verantwortlich für Schäden und/ oder fehlende Gegenstände, die aus der Unterkunft durch den Mieter oder seinen anderen Gästen entfernt worden sind. Der Mieter ist dazu verpflichtet, Schäden oder fehlende Gegenstände sofort zu melden und ist verantwortlich für die Bezahlung des entstandenen Schadens vor seiner Abreise. Falls der Schaden mit einer Kreditkarte bezahlt wird, wird eine Bearbeitungsgebühr von 5% auf den Gesamtbetrag berechnet.

Kaution

Beim check-in wird die Kaution in Höhe von US$ 500.- fällig, die der Mieter zahlt. Nach der Abreise wird die Kaution komplett rückerstattet, es sei denn, Schäden, Ersätze oder offene Zahlungen, wie z.B. Energiemehrverbrauch, müssen davon abgezogen werden.

Mieter sind dafür verantwortlich, die Unterkunft sauber und in gutem Zustand zu verlassen. Zusätzliche Reinigungskosten können entstehen, wenn die Unterkunft nicht akzeptabel zurückgelassen wird.

Unterhalt

Die Verwalter sind bemüht, alle Unterkünfte samt Inventar in gut funktionierendem Zustand zu halten. Im Falle eines Unterhaltsproblems werden sie sich so schnell wie möglich des Problems annehmen, sobald sie davon in Kenntnis gesetzt worden sind. Nichtsdestotrotz gibt es keine Kostenerstattung oder reduzierte Übernachtungstarife im Falle unvorhersehbarer mechanischer Fehler, wie z.B. bei der Stromversorgung, Telefon, Wasser, Poolfiltersystem, Whirlpool, Klimaanlage, Fernseher und Kabelfernsehen, Haushaltsgeräte. Sie erhalten eine Telefonnummer des Verwalters, den Sie im Falle von Unterhaltsproblemen anrufen können. Frühzeitiger Check-out, ohne Benachrichtigung des Verwalters oder CIR und nicht sofortiges Melden des Problems, wie in dieser Klausel beschrieben, entbindet CIR von jeglicher Verantwortung und jeglicher Form der Rückerstattung.

Vergnügen und Partys

Wir vermieten ausschliesslich an verantwortliche Familien und Erwachsene. Hauspartys oder andere Feste, wie z.B. Hochzeiten, sind ausschliesslich nur mit vorhergegangener schriftlicher Zustimmung durch CIR möglich. Gäste sollten sich ruhig und friedlich verhalten, so dass andere Bewohner nicht gestört werden.

Der Mietvertrag beruht auf den Gesetzen von Curacao, wobei das Vollstreckungsgericht das Gericht erster Instanz ( Gerecht in Eerste Aanleg) ist.